Als Walking Act oder Bühnenperformance

Lachend und frohlockend stolziert der Puppenspieler vor seinem Publikum her, an den Fäden baumelnd, mit ausdruckslosem Gesicht, seine Marionette. An einen alten Zirkus erinnernd, aber auch mit einem Hauch von Tragik, begeistert das Duo seine Zuschauer. Ein Tanz beginnt: es geht um Bindung, um Freiheit und vielleicht auch um Liebe. Lassen Sie sich verzaubern vom Tanz der Marionette und schauen Sie selbst: wer hält am Ende die Fäden in der Hand?

  • Placeholder
  • Placeholder